SPORTABZEICHEN AKTUELL

Nach einem tollen und erfolgreichen Sommer geht unsere Sportabzeichensaison 2018 nun zu Ende.

Nach ingesamt 14 Sonderterminen für die Langstrecken mit Laufen, Rad fahren und Schwimmen, 16 Regelterminen auf dem Sportgelände an der Theodor-Heuss-Halle, 4 Terminen mit der Ludwig-Uhland- und der Josef-Haydn-Schule sowie weiteren Sonderterminen mit unserer Abteilung TanZeitLos, dem RV Gärtringen und der Kreissparkasse darf und muss ich mich bei meinem Prüferteam herzlich bedanken.

VIELEN DANK!

Ohne den harten Kern mit Helmut Hornikel, Helmut Schmidt, Susanne Löhnert und dem erweiterten Team, bestehend aus den Ansprechpartnern der teilnehmenden Schulen, Bernd Bäuerle, Stefan Löhnert, Andrea Ostertag, Martin Wisser, Tatjana Rösel, Birgit Hagenlocher, Desiree Schneider, Coco Scharr, Nicole Ibele, Steffi Daunheimer, Thomas Maier und vielen, vielen, hier nicht genannten Helfern mehr wäre das nicht zu leisten gewesen. Ebenso darf ich mich für die Unterstützung des Freibad-Teams unserer Schwimmmeisterin Ute Muschkowitz bedanken, die uns immer bei unseren Schwimmaktivitäten hervorragend unterstützt und auch vielen Kindern die erforderlichen Schwimmfertigkeitsnachweise abgenommen haben. Ebenso geht unser Dank an die Gemeindeverwaltung, die uns bei den Sonderterminen im Freibad für die Kinder und Jugendlichen im Rahmen der Schwimmnachweise einen kostenfreien Eintritt und bei Erwachsenen einen reduzierten Eintritt ermöglicht hat.

Ob es nach dem letzten Jahr wieder gereicht hat, die im Sinne des Deutschen Sportabzeichens "sportlichste Gemeinde" im Sportkreis Böblingen geworden zu sein? Das wird unser Endspurt final zeigen. Vielen Kindern, die erstmalig daran teilgenommen haben, fehlt leider noch immer deren Schwimmfertigkeitsnachweis, der noch bis Anfang Oktober beim TSV nachgereicht werden kann.

Und damit es uns nicht zu langweilig wird, werden wir am Samstag, den 6. Oktober, wie immer um 10.30 Uhr ab Parkplatz Blockhütte im Gärtringer Wald, einen weiteren 7., dann aber auch wirklich letzten Sondertermin im Wald für die Ausdauerstrecken im Laufen und Walken anbieten, da doch noch einigen Teilnehmern ein Ergebnis in dieser Disziplin fehlt.

Am Samstag, den 18. November werden wieder alle erfolgreichen Absolventen bei unserer gemeinsamen Sportabzeichenverleihung geehrt werden. Bitte schon mal diesen Termin am Nachmittag im Kalender eintragen. Details dazu kommen rechtzeitig über die Schulen und das Gemeindeblatt.

Sportliche Grüße - Gisbert Faubel - Präsident und Sportabzeichenprüfer des TSV Gärtringen 1921 e.V.

"Ich wusste gar nicht, dass Tanzen so anstrengend sein kann"

Bericht vom TSV Sporttag

In der letzten Ferienwoche fanden noch 20 Kinder & Jugendliche im Rahmen des Gärtringer Sommerferienprogramms ihren Weg zum TSV. Ein ganzer Tag voller Sport & Spaß stand auf dem Programm, bei dem in verschiedene sportliche Angebote hineingeschnuppert werden konnte. Der Tag war für die Meisten eine spannende Sache, da sie mit einigen Sportarten zum ersten Mal in Kontakt kamen. Am Vormittag standen Karate und Faustball auf dem Programm. Nach einem gemeinsamen Mittagessen folgte dann Tanzen und zum Abschluss und Ausklang noch eine Reihe an abwechslungsreichen Bewegungsspielen. Das Wetter machte auch mit, so dass man mit einigen Aktivitäten ins Freie konnte und der Tag für alle viele neue sportliche Eindrücke brachte.

Ein Kindheitstraum hat sich für mich erfüllt…. 

Ein Erfahrungsbericht von Weltmeisterin Kim Niemann vom TSV Gärtringen

Seitdem ich das erste Mal beim U13-U15 Nationallehrgang im Jahr 2014 war, hatte ich davon geträumt in der Jugend-Nationalmannschaft spielen zu dürfen. Auf meinem U15-Lehrgang beschloss ich mit einer guten Freundin, dass wir alles dafür geben um in zwei Jahren Weltmeisterinnen zu werden. Nun haben wir es geschafft!

Nach der Nominierung zum U18-Lehrgang im letzten Herbst habe ich viel Zeit investiert und auch mit zusätzlichen Trainingseinheiten im Fitnessstudio mich nochmals in meiner Leistung gesteigert. Tägliche Arbeit und der ganze Fokus auf Faustball haben mich bis zum 1. Mai dazu angetrieben, über meine eigene Leistung zu gehen, um meinen großen Traum wahr werden zu lassen. Als dann die Nominierungen durch waren, konnte ich es noch gar nicht richtig fassen, dass ich es geschafft habe.

Weiterlesen: Ein Kindheitstraum hat sich für mich erfüllt

Ausflug in die Sprungbude

Ein Bericht von Tim (11 Jahre), TSV Gärtringen - Abteilung Karate

Am Sonntag, den 08.07.2018 fand der jährliche TSV-Jugendausflug statt. Deshalb gingen alle interessierten Jungen und Mädchen des TSV Gärtringen und deshalb auch wir von der Karateabteilung in die Sprungbude nach Stuttgart. Wir trafen uns um 13:15 Uhr am S-Bahnhof und wurden sofort in Gruppen eingeteilt. In Stuttgart-Bad Cannstatt sind wir ausgestiegen und haben dann die U-Bahn genommen. Dann mussten wir noch ein Stück laufen. Als wir an der Sprungbude angekommen sind, haben wir spezielle Socken bekommen und uns wurden die Regeln erklärt. Wir durften anschließend von 15:00 bis 16:00 Uhr Trampolin springen. Besonders viel Spaß hatten wir beim Aus-dem-ersten-Stock-springen, beim Trampolin-Basketball und beim Ausprobieren neuer Tricks. Dann hatten wir noch eine Stunde Zeit, uns zu stärken und jeder von uns bekam ein Slush-Eis. Leider war die Zeit dann schon um. Wir sind den gleichen Weg zurückgelaufen. Als wir wieder in Gärtringen waren, wurden wir abgeholt oder durften allein nach Hause gehen. Mir hat der Ausflug sehr gut gefallen und wenn dieses Ereignis noch einmal stattfinden würde, würde ich gerne noch einmal mitkommen.

      

Neues Kursprogramm Online

Das neue Kursprogramm von September bis zum Jahresende 2018 ist verfügbar.
Download TSV Kursprogramm 3.Trimester 2018

Hallo liebe Funsportler

Wir beginnen mit dem Training dieses Jahr erst in der 2. Schulwoche. Wir wünschen euch einen tollen und stressfreien Start in das neue Schuljahr.

Liebe Grüße,
Eure Trainerinnen

Volleyballer gesucht!

Wir suchen Verstärkung für unsere zwei aktiven TSV Mixed-Mannschaften im Volleyball-Landesverband Württemberg (VLW).
Aktuell treten wir in der Staffel Mixed 2/4 A West und Mixed 2/4 B1 West an. Vergangene Spielrunde haben beide Mannschaften erfolgreich im Mittelfeld der Tabelle abgeschlossen.

Wir trainieren montags von 20- 22 Uhr in der Theodor- Heuss- Halle Gärtringen.
Zusätzlich nehmen wir mehrmals im Jahr an diversen (Freiluft-)Turnieren teil. Bei uns sind fast alle Altersklassen vertreten und wir bieten eine gute Mischung aus ernsthaftem Training und Spaß am Spielen.

Kontakt: Roland Röder

TSV Termine

Kalender im ICAL-Format herunterladen

TSV Faustballer in 'Wir in BB'

Wenn in Gärtringen die Fäuste fliegen

Go to top