Informationen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Die 10 DOSB LeitplankenDie 10 DOSB LeitplankenNachdem die Landesregierung am 6. Mai verabschiedet hatte, dass ab dem 11. Mai Sportanlagen unter freiem Himmel wieder zu Trainings- und Übungszwecken unter entsprechenden Auflagen betrieben werden dürfen, sind nun die Sport treibenden Vereine gefordert, entsprechende Trainingskonzepte zu entwickeln, auf Basis derer die Gemeinde Gärtringen die Wiederinbetriebnahme der Aussensportanlagen genehmigen kann. Der DOSB hat hierzu grundsätzliche 10 Leitplanken entwickelt, die zusammen mit weiteren Übergangsregeln der Sportfachverbände dabei helfen sollen, die spezifischen Maßnahmen vor Ort zu entwickeln und entsprechend umzusetzen.

Da sich in den kommenden Wochen voraussichtlich von Tag zu Tag neue Erkenntnisse ergeben werden, wird der TSV die Aktualisierungen auf seiner Homepage im Internet regelmäßig bekannt geben.

Status 28.05.2020 - Sportabzeichen
Auf Basis der aktuell gültigen Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2, kurz Corona-Verordnung genannt, ist ein Beginn der Sportabzeichenaktivitäten derzeit leider noch nicht möglich. Der ursprünglich für den 4. Juni geplante Saisonstart entfällt daher ebenso, wie die beiden Langstrecken Sondertermine im Wald am 6. Juni und für Rad fahren am 13.Juni. In der Hoffnung auf weitere Lockerungen für den Sportbetrieb im Aussenbereich fassen wir als neuen Starttermin Donnerstag, den 18. Juni ins Auge. Sobald es diesbezügliche Neuigkeiten seitens der Landesregierung gibt, werden wir diese in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung schnellstmöglich kommunizieren. Bei Fragen dazu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Status 19.05.2020 - Abteilung Faustball
Seit heute trainieren die Faustballer wieder mit einem engeschränkten Trainingsbetrieb und erweitertem Hygienekonzept auf der Außenanlage. Das Training findet in fest definierten Gruppen und fixer zeitlicher Einteilung statt. Bei Fragen dazu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Status 11.05.2020 - Allgemeines
Aktuell erarbeiten das TSV Präsidium sowie die einzelnen TSV Abteilungen Hygienekonzepte, wie das Training schrittweise in Abhängigkeit von den politischen Entscheidungen wieder aufgenommen werden kann.

Wir brauchen Ihre Hilfe

Alte Unterlagen & Material gesucht!

Der TSV Gärtringen feiert nächstes Jahr sein 100jähriges Vereinsjubiläum, in dessen Rahmen auch eine Ausstellung geplant ist. Deshalb sind wir auf der Suche nach alten Unterlagen wie Zeitungsartikel, Urkunden, Bilder oder sonstige Dokumente. Vielleicht schlummern in Familienalben oder in Schuhkartons und Ordnern noch alte und historische Fotos von den Eltern oder Großeltern im TSV Sportdress oder alte sportliche TSV Urkunden. Ebenso sind wir aber auch auf der Suche nach alten Trikots, Sportschuhen, Sportgeräten usw. - im Prinzip freuen wir uns über alles Historische mit Bezug zum TSV Gärtringen.
Gerne können Sie dazu über die E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns Kontakt aufnehmen.

 


+++ Information des TSV Präsidiums - Update vom 20.04.2020 +++

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

am 13. März hatten wir mitgeteilt, dass auf Basis der Empfehlungen und Vorgaben des Landes Baden-Württemberg, der Gemeinde Gärtringen und der Sportverbände der komplette Trainings- und Sportbetrieb sowie auch das Kursprogramm bis zum Ende der Osterferien ausgesetzt werde.

Am vergangenen Mittwoch, 15. April 2020, fand nun die Konferenz der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin statt und hat Lockerungen und Vereinfachungen für die Einschränkungen im öffentlichen Leben beschlossen. Allgemeiner Tenor des Beschlusses ist, dass die Lockerungen in vorsichtigen und kleinen Schritten vorgenommen werden.

Das Land Baden-Württemberg hat seine Maßnahmen in der Rechtverordnung „Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus“ formuliert.

Wo finde ich diese Rechtsverordnung?
Die Rechtsverordnung ist als Dokument auf den Internetseiten des Landes Baden-Württemberg verfügbar. Link: https://www.baden-wuerttemberg.de/

Was sagt die Rechtverordnung über den Sport aus?
Neben einem ausreichenden Abstand, den wir aus unserem täglichen Leben mittlerweile kennen, gilt unverändert, dass alle öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportstätten weiterhin geschlossen bleiben und dass Zusammenkünfte in Vereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen untersagt sind.

Weiterlesen: Update zum Coronavirus - 20.04.20

Sportabzeichenwettbewerb 2019 der Sparkassen

Kaum ins neue Jahr gestartet, geht es auch schon wieder sportlich weiter, allerdings zuerst mit einem Rückblick auf unsere erfolgreiche Sportabzeichensaison 2019.  Ab sofort kann wieder im Rahmen des Sportabzeichenwettbewerbs der Sparkassen für den TSV Gärtringen abgestimmt werden. Wir freuen uns auf eure Unterstützung und viele Stimmen!

Nachdem das Engagement des Sportabzeichenprüferteams in den Jahren 2017 und 2018 zu neuen Teilnehmerrekorden geführt hatte und das Ziel, die "sportlichste" Gemeinde im Sportkreis Böblingen zu werden, von Erfolg gekrönt war, galt es, unser Erfolgskonzept fortzuführen. An insgesamt 32 Tagen vom 6. Juni bis 14. September konnten beim TSV die diversen Disziplinen trainiert und abgenommen werden. Dies wurde erneut von der Ludwig-Uhland- und der Josef-Haydn-Schule, aber auch den anderen etablierten Vereinen und Gruppen im Alter von 6 bis 84 Jahren wahrgenommen. Besonders erfreulich war daher, im Jahr 2019 neue Rekordteilnehmerzahlen bei den Damen und Herren erzielt zu haben, vor allem aber mit 31 Familiensportabzeichen eine neue Bestmarke setzen zu können und erneut mit großem Abstand die sportliche "Nummer 1" im Sportkreis zu sein. Bei der großen Sportabzeichenverleihung Ende November gab es daher wieder zahlreiche strahlende Gesichter der Geehrten.

  Hier geht's zur Abstimmung

Gemeinsam spielen und bewegen

Die kostenlose Kitu-App der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg ist in Zeiten von Corona genau das Richtige, um die Kinder zu Hause zu beschäftigen und gemeinsam aktiv zu werden. Die Aufgaben können ganz einfach zu Hause im Wohnzimmer oder Garten gemacht werden. Eltern können die Übungen in den Alltag integrieren und so die Kinder spielerisch animieren sich zu bewegen.

Weitere Infos gibt es auf den STB-Seiten oder auch der direkte Download über folgenden QR-Code:

Bewegungstipps für Zuhause – Gruppe 60+

Das neue GYMWELT-Spezial 60 Plus "Mach mit, bleib fit" richtet sich speziell an Frauen und Männer ab 60 Jahren und umfasst eine Vielzahl von Übungen, die sowohl in den eignen vier Wänden als auch draußen im Garten oder im Park durchgeführt werden können. Alle Informationen & viele Übungen dazu gibt's HIER.

Zusäztlich gibt es noch das Aktiv-Programm für jeden Tag "älter werden in Balance", damit Sie auch in Corona-Zeiten in Bewegung bleiben. Mit diesen gezielten Bewegungsübungen unterstützen Sie Ihre Beweglichkeit und Koordination. Als Hilfsmittel benötigen Sie lediglich einen Stuhl. Alle Information dazu gibt auf den Seiten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

TSV Termine

Kalender im ICAL-Format herunterladen

Go to top