Gelungener Start in die Turniersaison bei der Jugend

21. April 2018

Am 21. April traten fünf Jugendspieler und Spielerinnen der Badmintonabteilung des TSV Gärtringen beim ersten Perspektivturnier in diesem Jahr in Herrenberg an.

Mitul Gupta startete bei den Jungen in der Altersklasse U11 in einem 9er Teilnehmerfeld. Gespielt wurde in drei 3er Gruppen. Leider hatte Mitul kein Losglück bei der Gruppenzuteilung – gegen den späteren Turniersieger konnte er nur den zweiten Satz für sich entscheiden. Die letzten beiden Spiele entschied er klar für sich und landete somit auf dem 4. Platz.

Bei den Mädchen U13 gingen gleich 4 Teilnehmerinnen vom TSV Gärtringen an den Start.

23. Kraichgau-Turnier in Bad Rappenau

7. April 2018

Getreu dem Motto „Nach der Saison ist vor der Saison“ entschlossen sich einige Mitspieler der Abteilung Badminton in diesem Jahr zum ersten Mal beim 23. Kraichgau-Turnier am 7. April in Bad Rappenau teilzunehmen.

Steffi, Marcel, Ramona, AlbanDer Morgen startete mit dem Mixed-Doppel, bei dem der TSV Gärtringen mit Unterstützung zweier „externer“ Mitspieler mit 4 Paarungen an den Start gehen konnte. Obwohl kein intensives Training zwischen den teils neu aufgestellten Paarungen stattfand, wurden hart umkämpfte Begegnungen gespielt. Ramona Gottwald und Marcel Zinser setzten sich am besten durch und erzielten den dritten Platz in der B-Klasse.

8. Spieltag

24. März 2018

Am Wochenende ging die Badminton-Saison 2017 / 2018 für den TSV Gärtringen zu Ende. In den letzten Spielen in der Württemberg-Liga konnte die Mannschaft von Patrick Singer immerhin noch gegen den VfB Friedrichshafen II ein Unentschieden einfahren. Die letzte Begegnung mit der SG Neuravensburg/Primisweiler ging dann 5:3 verloren.

Go to top