Sportabzeichen

Ansprechpartner für das Sportabzeichen im TSV

Gisbert Faubel, Tel.: 07034 / 99 20 77

Datenschutzinformationen zum Deutschen Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen beim TSV Gärtringen

Am 6. Juni starten wir in die Sportabzeichensaison 2019. Bis zum 14. September kann dann wieder das Sportabzeichen beim TSV abgelegt werden (Unkostenbeitrag € 7,00 für Erwachsene).

Eine Mitgliedschaft im TSV Gärtringen ist für die Teilnahme am Sportabzeichen Wettbewerb keine Voraussetzung. Jeder Interessierte kann bei uns mitmachen und sich diesen offiziellen deutschen Orden erarbeiten. Bei vielen Krankenkassen gibt es zudem für das Erreichen des Sportabzeichens einen Bonuspunkt.

Leichtathletik-Training: Immer donnerstags von 18:00 - 19:30 Uhr ab 6. Juni bis 12.September ist Leichtathletik-Training auf dem Sportgelände bei der Theodor-Heuss-Sporthalle. Bei starkem Regen fällt das Leichtathletik-Training aus !!!
Turn- und Hochsprung-Training: Nach Bedarf - bei Interesse bitte beim Prüferteam nachfragen.

Treffpunkte für Training und Abnahmetermine

Leichtathleik   bei der Theodor-Heuss-Halle, Gärtringen
Schwimmen   im Gärtringer Freibad (erwachsene Sportabzeichen-
Teilnehmer zahlen den halben Eintrittspreis, Jugendliche sind frei)
Langstreckenlauf   Waldparkplatz Blockhütte Gärtringen (Deckenpfronner Straße)
Hochsprung und Turnen   in der Theodor-Heuss-Halle
Rad fahren (Abnahme)   Treffpunkt Nähe "Mineralquelle Rohrau"

Ein Helm beim Rad fahren ist Pflicht zur Abnahme! Keine Pedelecs!

Die Sonderabnahmetermine 2019 - immer Samstags um 10:30 Uhr

Juni 15. Langstrecke August 3. Langstrecke
  22. Rad fahren   10. Schwimmen
  29. Schwimmen   17. Langstrecke
Juli 6. Langstrecke   24. Schwimmen
  13. Schwimmen   31. Langstrecke
  20. Rad fahren September 7. Langstrecke
  27. Schwimmen   14. Hochsprung und Turnen

Die Leistungstabelle des Deutsche Sportabzeichens finden Sie hier.

 

SPORTABZEICHEN AKTUELL

Am kommenden Samstag sind unsere Schwimmer im Gärtringer Freibad gefordert. Da das Wasser nach den heißen Tagen diese Woche sehr warm sein dürfte, sollten alle Kandidaten, die eher frösteln, diesen Sondertermin nutzen, um die Kurz- und Langstrecken, aber auch die Schwimmfertigkeitsnachweise zu absolvieren. Das betrifft insbesondere alle Erstklässler der Ludwig-Uhland- und der Joseph-Haydn-Schule, die zum ersten Mal beim Sportabzeichenwettbewerb mitmachen. Die Abnahmen beginnen pünklich um 10.30 Uhr.

Ausschließlich an unseren 5 Sonderterminen "Schwimmen" zahlen Erwachsene Sportabzeichenteilnehmer den halben Eintrittspreis, Kinder und Jugendliche sind frei. Vielen Dank dafür an unsere Gemeindeverwaltung, die damit die Schwimmaktivitäten in Gärtringen unterstützt.

Danach hat man sich dann eine Stärkung und Erfrischungen bei der Backhaus Hocketse des Musikvereines am Marktplatz verdient....

SPORTABZEICHEN AKTUELL

Nachdem am vergangenen Samstag bei unserem ersten Sondertermin der Langstreckenläufe im Gärtringer Wald bereits einige Sportler ihre Anforderung der Gruppe "Ausdauer" absolviert haben, steht am kommenden Samstag der erste von zwei Terminen für das Rad fahren mit der Langstrecke, aber auch dem zunehmenden beliebten 200-Meter-Sprint mit fliegendem Start an. Dazu bitte pünktlich mit Helm und Fahrrad (keine Pedelecs) am Startpunkt in Rohrau beim Parkplatz der ehemaligen Firma Industriebedarf erscheinen.

An Fronleichnam wird trotz des Feiertages ein kleines Prüferteam um 18 Uhr an der Halle sein, um Interessierten ihre Disziplinen abzunehmen.

In der Folgewoche findet neben unserem Regeltermin am Donnerstag ab 18 Uhr am Samstag, den 29. Juni unser erster Sondertermin "SCHWIMMEN" um 10.30 Uhr im Gärtringer Freibad statt. Bitte diesen Termin zahlreich nutzen. In diesem Jahr müssen einige unserer Teilnehmer aufgrund der Vorgaben des DOSB nach 5 Jahren ohne eine Schwimmdisziplin eine solche wieder ablegen, aber auch alle erstmalig am Wettbewerb Teilnehmenden, vor allem die Kinder der ersten Klassen der Ludwig-Uhland- und der Joseph-Haydn-Schule, die auch im Juli an ihrem Sportabzeichentag ins Geschehen einsteigen werden.

Übrigens: Erste Absolventen haben bereits jetzt ihr Sportabzeichen 2019 erfolgreich bestanden.

Bis demnächst - Euer Prüferteam

Beginn Sportabzeichen 2019 - auf die Plätze, fertig, los !

Macht mit bei der "Olympiade des Breitensports" und testet eure Fitness. Unser erfahrenes Prüferteam wartet auf euch!
Nach einer weiteren, erfolgreichen Saison 2018 mit ingesamt 475 erfolgreichen Sportler*INNEn und dem damit erneut verbundenen 1. Platz im Sportkreis Böblingen ist die Messlatte für 2019 wieder sehr hoch gelegt. Alle Infos dazu findet ihr auf unserer Sonderseite zum Sportabzeichen...
Also ab dem 06. Juni im Training beim TSV Gärtringen! Gemäß dem Motto "Der TSV Gärtringen bewegt (sich)".

Sonderabnahmetermine

Aufgrund des Pfingstwochenendes wird unser erster Sondertermin erst am Samstag, den 15. Juni mit den läuferischen Langstrecken im Gärtringer Wald stattfinden. Treffpunkt ist am Waldparkplatz Blockhütte, Deckenpfronner Straße, der Start ist dann pünktlich um 10.30 Uhr.

In der Folgewoche am 22. Juni ist dann er erste von nur zwei Sonderterminen für Rad fahren mit den Langstrecken und dem zunehmend beliebten 200 Meter Sprint mit fliegendem Start.

Nach der Sportabzeichensaison ist vor der Sportabzeichensaison

Wir haben zwar erst am letzten Wochenende mit der Verleihung der Urkunden & Abzeichen an die erfolgreichen SportlerInnen die aktuelle Sportabzeichensaison abgeschlossen, aber die nächste Sporrtabzeichensaison kommt bestimmt. Deshalb hier schon mal 10 Tipps für dein Sportabzeichen-Wintertraining. Nutze auch die kalte Jahreszeit, um dich optimal vorzubereiten. Auf den DOSB-Seiten findest Du aktuelle Trainingstipps für den Herbst und Winter....

 

Sportabzeichenverleihung 2018

Am Sonntag, 25.11.18,  fand die Verleihung des deutschen "Sportordens" erstmalig in der Theodor-Heuss-Halle statt. Vor gut gefüllten Tribünen konnte TSV Präsident Gisbert Faubel gleich zu Beginn stolz verkünden, das der TSV mit 475 erfolgreichen Absolventen erneut den 1. Platz im Sportkreis Böblingen erzielen konnte.

Diese Leistung wurde durch zahlreiche sportliche Angebote von Anfang Juni bis Mitte September und viele fleissige Prüfer und Helfer möglich. Hierfür unseren herzlichen Dank! Zum dritten Mal machte die Ludwig-Uhland-Schule wieder mit, dieses Jahr allerdings an einem separaten Vormittag erstmalig auch mit den voll motivierten Klassen 1 und 2. Als neuer Teilnehmer am Wettbewerb trat zum ersten Mal auch die Josef-Haydn-Schule mit ihren 4 Schulklassen an, wobei bis auf wenige Ausnahmen fast alle Kinder ihre Anforderungen geschafft haben. Mit 29 Familien, 156 männlichen Jugendlichen und 55 Frauen konnten zudem neue Gärtringer Rekorde aufgestellt werden. Aufgrund des Wechsels in die Theodor-Heuss-Halle wurde der Ablauf der Veranstaltung etwas verändert.

Neben den vier Gruppen Nova, Juno/Pluto, Neptun und Saturn, die gleich zum Auftakt Bewegung in die Halle brachten, zeigten uns vier Turner des TSV und der WTG nach einer kurzen Aufwärmpause ihr Können am Reck, wo sie abwechselnd die Kernelemente, aber auch Sprünge wie die Katschev-Grätsche zeigten, was vom Publikum mit einem tosenden Beifall belohnt wurde.

Nach einem Ausblick auf die kommende Sportabzeichensaison und Wünschen für eine friedliche Advent- und Weihnachtszeit und einen guten Rutsch endete der Auszeichnungsreigen. Das Sportabzeichenteam des TSV freut sich auf ein Wiedersehen im neuen Jahr ab dem 6. Juni 2019.

Die nicht abgeholten Sportabzeichen werden, soweit möglich über die Übungsleiter der diversen TSV Gruppen und die beiden Schulen verteilt werden. Ab kommendem Montag können bis zum 17.12. die Sonstigen in der Geschäftsstelle des TSV (bei der Theodor-Heuss-Halle) montags in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr abgeholt werden.

 

Sportabzeichenverleihung TSV Gärtringen 2018

Familien (Abnahmen)

Boldt/Mahle, Gregor/Vögele, Hagmaier, Häffner, Klee/Olpp, Ortloff, Pfeilsticker, Schaudel, Schmidt/Migliazza, Weiß (alle 1.), Schröder, Schulze (beide 2.), Hornikel (3.), Ibele, Körber (beide 4.), Conradt, Claß, Hertle, Bosse (alle 5.), Daunheimer, Gotsch (beide 6.), Rasch, Schumacher (beide 8.), Weber (9.), Vetter (11.), Pfeifer-Faix (14.), Holzapfel (15,), Brehm/Röschl (19.)

Go to top