TSV Rundschau 2017

Die TSV Rundschau 2017 ist online verfügbar. Die Rundschau bietet einen sportlichen Rückblick auf das vergangene Jahr im TSV und einen Ausblick auf das Jahr 2018.

Sanierung der Theodor-Heuss-Halle bestimmte das Jahr 2017

Mit über 60 Besuchern war der Treffpunkt des TSV Gärtringen zur Mitgliederversammlung brechend voll. Der Präsident des TSV Gärtringen, Gisbert Faubel, konnte die Versammlung erst mit kurzer Verspätung beginnen, da zuvor noch zusätzliche Stühle geholt werden mussten.

TSV Sportlerehrung 2018TSV Sportlerehrung 2018

Bevor die Zuhörer sich an diesem Abend jedoch mit den üblichen Themen einer Hauptversammlung auseinandersetzten, eröffnete Gisbert Faubel die Versammlung mit der Ehrung erfolgreicher TSV Sportler. Dabei wurden dieses Jahr insbesondere die sportlichen Leistungen der Turner gewürdigt. Für 30 anwesende Sportler der Altersgruppe ab 8 Jahre bis zu den Erwachsenen gab es für jeden Geehrten eine Urkunde mit entsprechendem Leistungsabzeichen, sowie ein süßes Dankeschön.

Mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr beim TSV führte der TSV Präsident in die weiteren Themen des Abends ein.

Neben den allgemeinen sportlichen Aktivitäten in den einzelnen Abteilungen und Sportgruppen war das Jahr 2017 besonders durch die Renovierung der Theodor-Heuss-Halle, der sportlichen Heimat des TSV, geprägt. Mit Beginn der Arbeiten am 2. Mai letzten Jahres, stand die Sporthalle sowie die Sanitäranlagen der Halle nicht mehr zur Verfügung. Es galt zuvor mehrere Abteilungen mit über 300 Sportlern im regelmäßigen Trainingsbetrieb anderweitig unterzubringen.

Einige Abteilungen konnten durch die Solidarität vieler Gärtringer Vereine, die eigene Hallenkapazitäten teilten bzw. zur Verfügung stellten, in anderen Sporthallen der Gemeinde unterkommen. Einen ganz besonderen Dank hierfür!

Die große Anzahl der Turnkinder rutschte zusammen und konnte dadurch in die Peter-Rosegger-Halle ausweichen. Die Aktiven Turner der WTG Heckengäu wichen auf die Trainingsstätten der anderen, an der Wettkampf- und Trainingsgemeinschaft beteiligten Vereine, aus. Die Jugendlichen der Volleyballabteilung schlüpften in der Schwarzwald-Halle unter, wie auch viele der Gruppen von TanZeitLos. Die Volleyball-Aktiven aus Gärtringen konnten mit den Volleyballern vom SV Deckenpfronn trainieren. Und die TSV Badminton-Aktiven fanden bei der Badminton-Abteilung des TSV Ehningen eine Heimat auf Zeit. Wohingegen die Badminton-Jugend, wie auch die Faustball-Minis, in die Ludwig-Uhland-Halle umzogen. Die Faustball-Jugend und -Aktiven spielen über die Sommermonate immer im Feld und konnten mit Hilfe eines Duschcontainers auf dem TSV Außengelände ihren normalen Trainingsbetrieb aufrechterhalten. Einschränkungen gab es jedoch im Liga- und Turnierspielbetrieb.

Seit 6. November steht die Theodor-Heuss-Halle mit neuem Dach, modernisierter Heizung und Lüftung sowie sanierten Duschräumen wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Die restlichen Nacharbeiten werden jetzt hoffentlich noch zügig beendet, damit alle Abteilungen wieder zu einem geregelten Trainings- und Spielbetrieb übergehen können.

Weiterlesen: Bericht zur Hauptversammlung 2018

Verein

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Flickr API

Diese Seiten verwenden die Flickr API, sind jedoch nicht von Flickr zugelassen oder lizenziert.

 

Quellen: eRecht24 Datenschutzerklärung, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook

TSV Gärtringen 1921 e.V. - Geschäftsstelle
Schickardtstraße 34/1
71116 Gärtringen
Öffnungszeiten: Montags 17:00 - 19:00 Uhr
+49 (0)7034 / 22497
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TSV Gärtringen 1921 e.V.
Gisbert Faubel
Im Pfad 27
71116 Gärtringen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuung der Website
Susanne Löhnert
Thomas-Mann-Str. 32
71116 Gärtringen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Jahres-Grundbeitrag (Stand 12. Mai 2014)
  Erwachsene 50,00
  Ehepaare 85,00
  Familien 95,00
  Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre:
  1. Kind 26,00
  2. Kind 20,00
  ab dem 3. Kind beitragsfrei
  Passive Mitgliedschaft 25,00

 

  Die Abteilungen des TSV Gärtringen und ihre Abteilungsbeiträge:
   
  Badminton     Faustball    
  Kinder u. Jugend 25,00 Kinder u. Jugend 10,00
  Erwachsene 80,00 Erwachsene 20,00
  Ehepaare 140,00 Familien 35,00
  Familien 150,00 Erw. ermäßigter Beitrag 10,00
  Erw. ermäßigter Beitrag 25,00      
             
  Freizeitsport          
  Gymnastik / Walking kein Abteilungsbeitrag    
           
  TanZeitLos        
  Kinder/Jugendliche mit 1 Trainingseinheit / Woche 20,00
  Kinder/Jugendliche mit 2 Trainingseinheiten / Woche 40,00
  Erwachsene mit 1 Trainingseinheit / Woche 30,00
  Erwachsene mit 2 Trainingseinheiten / Woche 60,00
  Ermäßigung von 50% bei Vorlage des Familien-/ Sozialpasses    
             
  Karate     Inline-Skaterhockey (Thunderhawks)
  Kind/Jugend 45,00 Kinder/Jugendliche 29,00
  Erwachsene 75,00 Erwachsene 60,00
  Familie 90,00 Erw. ermäßigter Beitrag 29,00
  passive Mitglieder 15,00      
  Ermäßigung von 50% bei Vorlage des Familien-/ Sozialpasses  
             
  Turnen          
  Kinder/Jugendliche mit 1 Trainingseinheit / Woche 40,00
  Kinder/Jugendliche mit 2 Trainingseinheiten / Woche 80,00
  Erwachsene       80,00
  Ermäßigung von 50% bei Vorlage des Familien-/ Sozialpasses    
             
  Volleyball          
  1. Kind 20,00 Ehepaare 60,00
  2. Kind 15,00 Familien 70,00
  Erwachsene 35,00 passive Mitglieder 20,00

 

Die Jugendordnung liegt hier in der Fassung vom 25. Februar 2014 vor.
Die Jugendordnung als PDF-Download (13KB)

§ 1   Name und Mitgliedschaft

Alle Vereinsmitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr und alle regelmäßig und unmittelbar in der Vereinsjugendarbeit tätigen Mitarbeiter bilden die Vereinsjugend im Turn- und Sportverein Gärtringen.

 
§ 2  

Aufgaben und Ziele

  1. Die Jugendarbeit im Turn- und Sportverein Gärtringen findet in den Abteilungen und auf Hauptvereinsebene statt. Sie trägt zur Persönlichkeitsbildung der jungen Menschen bei und hat folgende Ziele:

a.    den Sport fördern und pflegen

b.    Zusammenarbeit mit der gemeindlichen Jugendarbeit

c.    Teilnahme am Wettkampfbetrieb

d.    die Formen sportlicher Jugendarbeit weiterentwickeln

e.    die Befähigung und Bereitschaft zu sozialem Verhalten zu fördern

f.     die Mitbestimmung und Mitverantwortung der Jugendlichen fördern

g.    internationale Verständigung fördern und festigen

h.    Aufgaben der Jugenderziehung und Jugendpflege wahrnehmen.

      2. Der Erfüllung dieser Aufgaben und Ziele dient die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter.
 
§ 3  

Organe

Organe der Vereinsjugend im Turn- und Sportverein Gärtringen sind:

  1. die Jugendvollversammlung
  2. der Jugendausschuss
  3. der Vizepräsident Jugend.
 
§ 4  

Jugendvollversammlung

  1. Die Jugendvollversammlung ist das oberste Jugendorgan des Turn- und Sportvereins Gärtringen.
  2. Stimmberechtigt sind alle Mitglieder ab Vollendung des 12. bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Außerdem sind stimmberechtigt der Vizepräsident Jugend und die Mitglieder des Jugendausschusses.
  3. Die Aufgaben sind:
    1. Entgegennahme und Beratung des Berichts des Vizepräsidenten Jugend
    2. Entlastung des Jugendausschusses
    3. Wahl des Vizepräsidenten Jugend und dessen Stellvertreter
    4. Wahl weiterer Mitglieder des Jugendausschusses.
    5. Beschlussfassung über die Jugendordnung des Vereins bzw. von Änderungen dieser.
  4. Die Jugendvollversammlung tritt mindestens einmal jährlich vor der Mitgliederversammlung des Vereins zusammen. Sie wird mindestens zwei Wochen vorher einberufen.
  5. Die Jugendvollversammlung kann darüber hinaus jederzeit vom Vizepräsidenten Jugend einberufen werden.
  6. Die Einberufung erfolgt durch Veröffentlichung im Mitteilungsblatt der Gemeinde Gärtringen.
  7. Jede ordnungsgemäß einberufene Jugendvollversammlung ist beschlussfähig – unabhängig von der Zahl der erschienenen stimmberechtigten Jugendlichen.
  8. Bei der Abstimmung und bei Wahlen genügt die einfache Mehrheit der anwesenden Stimmberechtigten.
 
§ 5  

Jugendausschuss

  1. Der Jugendausschuss besteht aus

    a.    Vizepräsidenten Jugend (Vorsitzender)

    b.    Stellvertreter

    c.    Jugendleitern der Abteilungen

    d.    Jugendsprechern (Vertreter aus jeder Abteilung)

  2. Vorsitzender des Jugendausschusses ist der Vizepräsident Jugend. Dieser ist stimmberechtigtes Mitglied im Hauptausschuss des Vereins.
  3. Die Sitzungen des Jugendausschusses finden nach Bedarf statt. Auf Antrag der Hälfte der Mitglieder des Jugendausschusses ist vom Vorsitzenden binnen zwei Wochen eine Sitzung einzuberufen.
  4. Aufgaben des Jugendausschusses:

    a.    Zuständigkeit für alle Jugendangelegenheiten des Vereins

    b.    Entscheidung über die Verwendung der Mittel, die der Vereinsjugend zufließen

    c.    Festlegung der Schwerpunkte der Jugendarbeit

    d.    Beratung von grundsätzlichen Fragen der Vereinsjugendarbeit

    e.    Organisation von größeren Veranstaltungen im freizeitsportlichen und kulturellen Bereich

    f.     Durchführung bzw. Bereitstellung von Bildungsangeboten

    g.    Ausarbeitung von Änderungen der Jugendordnung zur Vorlage in der Jugendvollversammlung

    h.    Vorschlag eines Kandidaten der Jugendvollversammlung für das Amt des Vizepräsidenten Jugend sowie dessen Stellvertreter

  5. Zur Erledigung bestimmter Aufgaben kann der Jugendausschuss Arbeitsausschüsse bilden, deren Beschlüsse empfehlenden Charakter haben und der Zustimmung des Jugendausschusses bedürfen. Die Tätigkeit solcher Arbeitsausschüsse endet mit der Erledigung des jeweiligen Auftrags beziehungsweise nach Abschlussbericht an den Jugendausschuss beziehungsweise das Präsidium.
  6. Der Jugendausschuss ist für seine Beschlüsse der Jugendvollversammlung und dem Präsidium des Turn- und Sportvereins Gärtringen verantwortlich.
 
§ 6  

Vizepräsident für Jugend

  1.  Der Vizepräsident Jugend und sein Stellvertreter wird von der Jugendvollversammlung auf zwei Jahre gewählt und von der Mitgliederversammlung des Turn- und Sportvereins Gärtringen bestätigt.

  2.  Seine Aufgaben sind:

a.    Einladung mit Tagesordnung und Leitung der Jugendvollversammlung

b.    Einladung des Präsidiums mit Tagesordnung zur Jugendvollversammlung

c.    führen der Geschäfte des Jugendausschusses zwischen dessen Sitzungen

d.    Vorbereitung der Sitzungen des Jugendausschusses und Leitung der Sitzung als Vorsitzender

e.    Bearbeitung von Konzepten und Vorlagen für den Jugendausschuss

f.     Vertretung und Repräsentation der Vereinsjugend nach innen und außen

g.    Sitz und Stimme im Präsidium und im Hauptausschuss des Turn- und Sportvereins Gärtringen.

 
§ 7  

Jugendleiter

  1. Der Jugendleiter wird von der Abteilungsversammlung auf zwei Jahre gewählt. Gewählt werden kann jeder ab dem Alter von 16 Jahren.
  2. Seine Aufgaben sind:

a.    Vertretung und Repräsentation der Abteilungsjugend in der Abteilung und im Jugendausschuss

b.    Ansprechpartner für die Jugend ihrer Abteilung

c.    Ansprechpartner für den Vizepräsidenten Jugend

d.    Sitz im Jugendausschuss

 
§ 8  

Jugendsprecher

  1. Das Amt des Jugendsprechers ist optional. Bei Bedarf werden Jugendsprecher von der Abteilungsjugend auf zwei Jahre gewählt. Wählbar ist jeder Jugendliche ab dem Alter von 12 Jahren.
  2. Ihre Aufgaben sind:

a.    Vertretung und Repräsentation der Abteilungsjugend vor dem Jugendleiter

b.    Sitz im Jugendausschuss

  1.  Amtiert in einer Abteilung kein Jugendsprecher, so übernimmt der Jugendleiter dessen Aufgaben.
 
§ 9  

Gültigkeit, Änderung der Jugendordnung

  1. Die Jugendordnung muss von der Jugendvollversammlung mit einer Mehrheit von zwei Dritteln der anwesenden stimmberechtigten Mitgliedern beschlossen und vom Hauptausschuss mit einfacher Mehrheit bestätigt werden. Das gleiche gilt für Änderungen.
  2. Die Jugendordnung bzw. Änderungen der Jugendordnung treten mit der Bestätigung durch den Hauptausschuss in Kraft.
 
§ 10  

Sonstige Bestimmung

Sofern in der Jugendordnung keine besonderen Regelungen enthalten sind, gelten jeweils die Bestimmungen der Satzung.

 
§ 11  

Inkrafttreten

Beschlossen in der Jugendvollversammlung vom 01. Februar 2014. Bestätigt in der Sitzung des Hauptausschusses vom 25. Februar 2014. Damit erlöschen alle bisherigen anders lautenden Jugendordnungsbestim­mungen.

 

 

Volleyballer gesucht!

Wir suchen Verstärkung für unsere zwei aktiven TSV Mixed-Mannschaften im Volleyball-Landesverband Württemberg (VLW).
Aktuell treten wir in der Staffel Mixed 2/4 A West und Mixed 2/4 B1 West an. Vergangene Spielrunde haben beide Mannschaften erfolgreich im Mittelfeld der Tabelle abgeschlossen.

Wir trainieren montags von 20- 22 Uhr in der Theodor- Heuss- Halle Gärtringen.
Zusätzlich nehmen wir mehrmals im Jahr an diversen (Freiluft-)Turnieren teil. Bei uns sind fast alle Altersklassen vertreten und wir bieten eine gute Mischung aus ernsthaftem Training und Spaß am Spielen.

Kontakt: Roland Röder

TSV Faustballer in 'Wir in BB'

Wenn in Gärtringen die Fäuste fliegen

Neues Kursprogramm Online

Das neue Kursprogramm von Ostern bis Sommer 2018 ist verfügbar.
Download TSV Kursprogramm 2.Trimester 2018

TSV Termine

Kalender im ICAL-Format herunterladen

Go to top